_DSC2116-min_edited.jpg

Rennräder

John F. Kennedy hat wohl mal gesagt: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude Rad zu fahren". 

Wie wahr. Und das gilt immer dann ganz besonders, wenn es sich um ein sehr gutes Rennrad handelt. 

Da hat man dann oftmals das Gefühl, es führe fast wie von allein. Zumindest wenn es nicht gerade bergauf geht. 

 

Dementsprechend haben wir einen unserer Schwerpunkte auf nachfolgende Rennräder gelegt:

​ 

neue italienische Rennräder oder Rahmen aus Stahl, Carbon oder Aluminium

der Manufakturen wie Tommasini und Basso, 

Vintage-Rennräder komplett restauriert, teilweise Eroica geeignet

vieler namenhafter Hersteller wie 

Colnago, De Rosa, Dancelli, Gios, Koga Miyata

 

gebrauchte Rennräder

 

Bei der Bestellung eines neuen Rennrades vermessen wir sie, ermitteln ihre individuelle idealen Rahmenmasse

und übertragen dann diese auf unseren Messrahmen.

Auf diesem lassen sich alle Rahmengeometrien individuell einstellen und anpassen und vermittelt vorab so die reale Fahrsituation

Ihres zukünftigen Rades. Näheres zu unser Messrahmen,

den angebotenen Leistungen und Preisen finden Sie auf unserer Seite Messrahmen.

RADKUNST Café

Kantstraße 36

10625 Berlin

T +49 (0) 30 98 39 72 76
mail@radkunst.com

www.radkunst.com

Di-Fr 10-19.00 Uhr,

Sa 10-18 Uhr

Anfahrt

S-Bahnhof Savignyplatz

S3, S5, S7, S9, S75

U-Bahnhof Wilmersdorferstraße 

U 7

Bus Linien 

M49, X34, 101

  • Facebook
  • Instagram